Filter Patronen

Filter Patronen finden Verwendung in der Gussindustrie, Zementindustrie, bei der Kunststoffverarbeitung, sowie bei der Pulverlackierung. Patronen können wir nach Filtermedium, Montagevorrichtung, oder nach der Form der Patrone aufteilen.

Abhängig von der gewünschten Filtrationseffektivität können wir für die Herstellung der Patronen Filtermedien aus Zellulose, Polyesterfasern, oder Zellulose-Polyesterfasern einsetzen. Um die Explosionsgefahr zu minimieren werden bei ATEX Absauganlagen Materialien mit einer Aluminiumbeschichtung verwendet, die elektrostatische Impulse ableitet. Um die chemische Beständigkeit und die Filtrationseffektivität zu steigern, kann das Filtermedium mit einer PTFE Membrane ausgestattet werden. Patronenfilter können auch mit öl-/wasserabweisender Ausrüstung gefertigt werden.

Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Wahl einer Patrone ist die Montageart.

Gwarant-Eko GEKO FILTRATION bietet folgende Patronen an:

  • mit drei oder vier Montagehaken
  • zum einschrauben
  • mit Nadelgewinde
  • montiert von oben, oder von unten über eine spezielle Dichtung

Je nach Spezifikation der Absauganlage und Kundenwunsch kann jede Montagevorrichtung, sowie jedes Filtermedium, sowohl bei zylidrischen, als auch bei konischen Patronen eingebaut werden.