Stahl + Kataphorese

Stahl + Kataphorese

Die kathodische Tauchlackierung (Kataphorese genannt) ist eine moderne Methode Stahlelemente mit einem Korrosionsschutz zu beschichten. Kataphorese beschichtet mit wasserlöslicher Epoxidfarbe auch Stellen, die für traditionelle Methoden unerreichbar sind. Dabei werden kolloidale Partikel über ein elektrisches Feld auf einer Elektrode abgeschieden.  Ein weiterer Vorteil dieser Verarbeitung ist seine hohe Ästhetik, sowie die Basis für weitere Deckungsmethoden wie Pulverbeschichtung oder Sprühbeschichtung. Stützkörbe mit Kataphorese Beschichtung haben 5 Jahre Garantie bei Arbeitstemperaturen bis 300 °C.

Stal + kataforeza
Stal + kataforeza
Kategorie: